Sie sind hier: Grammatik > Rechtschreibung und Aussprache > Kurze Vokale

Kurze Vokale
  • Klicken sie hier um diese Seite zu drucken. Nur der mittlere Text wird gedruckt.
  • Diese Seite per E-mail versenden
  • {Diese Seite Deinen Favoriten hinzufügen [IE])
  • Einen Fehler melden
  • View the wiki code of this page

Übersetzt aus dem Englischen von Andrej Kwadrin

Kurze Vokale sind Einzelvokale gefolgt von einem oder mehreren Konsonanten innerhalb derselben Silbe.

Einzelvokale, auf die ch in der folgenden Silbe folgt, werden ebenfalls als kurze Vokale aufgefasst. Diese kleine Ausnahme ist kaum der Rede Wert, da sie nur wenige Wörter betrifft. Nichts desto trotz muss sie an dieser Stelle aufgeführt werden.

Endet ein Wort auf einen Konsonanten, ist es einfach zu erkennen, dass der Einzelvokal vor diesem Konsonanten kurz ist: das Wort fregat (Fregatte) endet auf einen Konsonanten (t); der vorangestellte Vokal (a) tritt einzeln auf und ist demnach ein kurzer Vokal.

Bestimmung der Länge eines Vokals

Befindet sich ein Einzelvokal irgendwo innerhalb eines Wortes, muss man das Wort in seine Silben zerlegen. Auf diese Art und Weise kann man entscheiden, ob der Vokal am Ende einer Silbe steht (lang) oder ob ihm noch Konsonanten innerhalb der Silbe folgen (kurz).

Wie sieht es bei folgendem Beispiel aus? Sind die Vokale kurz oder lang?

afmeting
af - me - ting

Der Buchstabe a wird gefolgt vom Buchstaben f und ist damit ein kurzer Vokal.

Der Buchstabe e ist ein offener Vokal und somit lang.

Der Buchstabe i wird gefolgt von den Konsonanten n und g und ist damit ein kurzer Vokal.


Fragen? Fragen?
     Besuchen sie unser Forum!

Seite zuletzt geändert am: August 01, 2012 ::